Bei uns sind Sie richtig!

Herzlich willkommen!

Sie haben Fragen zu Häuslicher oder sexueller Gewalt? Wir bieten Informationen und Unterstützung für Betroffene, Fachpublikum und Interessierte.

Unsere Vision für ein Leben und Lieben ohne Gewalt beginnt hier. Das Schweigen zu brechen und das Wissen zu mehren, ist der erste Schritt.

Machen Sie mit!


Sie suchen Unterstützung in einer akuten Situation? Bei Gefahr ist schnelles Handeln gefragt. Hier finden Sie Hilfe!

Vielleicht erleben Sie aber auch eher Situationen, die Ihnen unangenehm sind – aber nicht so eindeutig. War das eine Beleidigung, oder nur eine scherzhafte Bemerkung? Ist diese Ausfragerei Kontrolle oder nur Interesse? War das ein Ausrutscher oder steckt mehr dahinter? Das fragen sich viele Frauen, die mit unangenehmen, übergriffigen Situationen konfrontiert sind. Ob im Privatleben oder im Beruf. Wir unterstützen Sie darin, unangenehme Situationen zu klären und im Umgang mit schwierigen Arbeits- oder Privatbeziehungen sicherer zu werden. Lesen Sie hier weiter.

Andere Menschen fragen sich, was sie tun können, wenn im Freundeskreis oder bei Angehörigen Häusliche Gewalt stattfindet – die Betroffenen aber nichts unternehmen wollen. Hier erhalten Sie Hintergrundinformationen und Tipps.

Vielleicht interessieren Sie sich aber auch aus beruflichen Gründen für Häusliche oder sexuelle Gewalt oder eine der vielen anderen Gewaltformen im Geschlechterverhältnis. Ob als Fachkraft der Justiz oder Jugendhilfe, im Gesundheits- oder Sozialwesen – wir bieten Hintergrundinformationen und Fortbildungen zum professionellen Umgang mit Menschen, die von Gewalt betroffen sind. Ob aus journalistischem oder wissenschaftlichem Interesse, als PolitikerIn oder aus Sicht eines Unternehmens – hier finden Sie grundlegende Informationen.

Sie interessieren sich für die Situation bestimmter Bevölkerungsgruppen? Wir bemühen uns um diverse Perspektiven.

Sie wollen wirksam werden gegen Gewalt an Frauen und ihren Kindern? Sie möchten besser verstehen, warum einige Männer gewalttätig werden und was dagegen getan werden kann? Auch Männer werden Opfer geschlechtsbezogener Gewalt. Hier geht es zu entsprechenden Informationen und Unterstützungsangeboten.

Mit GESINE Intervention gegen Gewalt. Seien Sie dabei.